Istanbul - Weltmetropole auf zwei Kontinenten

Als ich im Juli 2014 zum ersten Mal Istanbul besuchte, war es "Liebe auf den ersten Blick". Und inzwischen war ich vier  Mal in dieser lebendigen, faszinierenden Stadt. Großartige Moscheen, Paläste, Monumente, Museen und die traumhafte Lage am Bosporus, machen Istanbul zu einem Kleinod unter den Weltstädten.

 

Mich interessieren besonders die Menschen, die hier leben. Begegnungen und Gespräche sind mir wichtig, genauso wie Einblicke in eine Kultur, die mich als Westeuropäer  neugierig macht. Ich erkundete Istanbul vorrangig zu Fuß und entdeckte viele spannende Orte, die nicht im Reiseführer aufgeführt sind. So tauchte ich tief ein in diese gigantische Stadt. Mich begeisterte immer wieder die Freundlichkeit der Menschen, ihre Herzlichkeit und Gastfreundschaft.

 

Eine kleine Auswahl von Bildern erzählt diese Geschichte.

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.ulip.eu/reportage.html#sigProId15a5bf0850

 

Istanbul glänzt nicht nur mit der Pracht seiner weltbekannten Bauwerke. Abseits der touristischen Pfade kommt man in Stadtteile mit vielen alten, sanierungsbedürftigen Gebäuden. Mir hatten es Bezirke mit maroden Charme besonders angetan. Ich hoffe nur, dass gerade die wunderschönen, traditionellen Holzhäuser der Nachwelt erhalten bleiben.

 

Heute

 

Die aktuelle politische Situation in der Türkei und deren Abkehr von der Demokratie erfüllt mich mit großer Sorge. Auch wenn ich das Land und besonders Istanbul sehr mag, so kommt für mich eine weitere Reise dorthin aus moralischen und Sicherheitserwägungen derzeit nicht in Frage.

 

 

View the embedded image gallery online at:
http://www.ulip.eu/reportage.html#sigProIdc532ee911d

Uli Planz
Fotograf Frankfurt am Main

 

Egerländer Str. 2
D-65779 Kelkheim

 

Fon: +49 175 2012092